News + Sonderöffnungszeiten nach Ostern!

Wir leben wirklich in verrückten Zeiten. Der Plan von heute, kann vielleicht schon nicht mehr zur Welt von morgen passen…

Seit drei Tagen bin ich nun in einem Pflegeheim im Einsatz. Derzeit wird es nach außen hin abgeschottet und es gibt noch keinen Covid19 Verdachtsfall. In einem Teil des Hauses wird gerade eine Quarantänestation eingerichtet. Diese ist bereits in Verwendung, zum Beispiel wenn jemand nach einem Krankenhausaufenthalt zurück kommt.

Das Leben der Menschen ist stark eingeschränkt. So einige würden gerne in den Garten, in die Hauseigene Kapelle,… etc., aber das ist zur Zeit natürlich nicht möglich. Wenn möglich versucht man die Menschen im eigenen Zimmer zu versorgen und hofft die Geschichte zu gut über die Runden zu bringen.

Dazu kommt natürlich, dass der Besuch von Angehörigen derzeit ausgesetzt ist. Gerade jetzt zu Ostern eine sehr traurige Sache. Manche finden noch eine Alternative im Telefonieren. Immerhin, auch wenn es kein richtiger Ersatz ist. Für andere stellt ein Telefon kein wirklich brauchbares Kommunikationsmittel dar. Einzige Ausnahme ist der Besuch bei Menschen, die schon ihrem Lebensende sichtlich nahe sind. Und auch das natürlich nur unter strengen Auflagen.

Während man dort mit allen zur Verfügung stehenden Mitteln versucht den Status Quo so lange wie möglich aufrecht zu halten und die Risikogruppe bestmöglich zu schützen, dreht sich die Welt da draußen allerdings weiter.

Zur Zeit sieht es so aus, dass kleine Geschäfte wie die Trickbox nach Ostern wieder aufmachen dürfen. Warum ich hier nicht gleich einen Freudensprung mache? Nun zum einen, weil die Auflagen, die damit verbunden sein werden keinen richtigen Betrieb zulassen. Die “guten Tage” im Geschäft sind die, an denen mehrere unterschiedliche Menschen im Geschäft stehen und ich ein Kunststück nach den anderen präsentieren kann. Dazu kommen meine Kurse und die Shows. Das Geschäft wäre also auch bei Vollbetrieb auf Förderungen angewiesen. Wie weit es hier allerdings was gibt, wenn doch sowieso alles wieder geöffnet werden darf,… wir werden sehen.

Ich bin auf alle Fälle bis Ende Juni im Einsatz und werde Euch gelegentlich Berichten. Zudem wird es nach Ostern Sonderöffnungszeiten im Geschäft geben. Da ich 40 Stunden pro Woche meinen außerordentlichen Zivildienst ableiste, sind diese natürlich eher übersichtlich gehalten 😉

Ab 14.04. haben wir jeden Dienstag von 16:00 Uhr bis 19:00 Uhr geöffnet!

Zusätzlich werden wir ab diesen Tag unseren Webshop wieder öffnen. Bitte bedenkt, dass wir unser Lagerstände erst überarbeiten werden und wir Bestellungen auch nur 1x pro Woche ausliefern können.

Bitte haltet Euch auch an die Auflagen, wie auch immer diese in den nächsten Wochen aussehen WERDEN (Masken, max. Anzahl Personen im Geschäft,… etc.)

Ich freue mich schon darauf Euch wiederzusehen! 🙂

Bleibt gesund!

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

WhatsApp chat